COR21506

Sechsecksprungnetz

Try our AR-app

Sechsecksprungnetz

Farbe RED

Diese hüpfende horizontale Membran ist ein Spielplatzfavorit. Die äusseren Seile sind federnd und eignen sich gut zum Balancieren um die zentrale Membran. Kinder können auf der zentralen Membran springen und hüpfen, was nicht nur Spass macht, sondern auch zum Aufbau der Knochendichte beiträgt. Beim Springen schulen die Kinder Gleichgewicht, Rhythmus und Propriozeption. Diese motorischen Fähigkeiten sind entscheidend, um sich sicher durch die Welt zu bewegen und Entfernungen, z.B. im Verkehr, zu beurteilen. Das riesige Netz ist ein Sammelpunkt, an dem die Kinder liegen, sitzen oder stehen und sich gegenseitig durch Sprünge anstossen können. Dadurch werden soziale Fähigkeiten wie Einfühlungsvermögen sowie kommunikative Fähigkeiten bei der Anpassung des Verhaltens an andere geschult.
Photos
Photos
Photos

Die Fotos sind nur für konzeptionelle Zwecke. Abweichungen möglich.

Dauerhafte Qualität

COR_rope 19mm+

Corocord-Seíle werden speziell mit der Hercules-Technik gefertigt. Sie bestehen aus verzinkten, sechslitzigen Stahldrahtseilen und sind mit einer Stahldrahtseele versehen. Jede Litze ist mit PES-Garn umwickelt, das induktiv aufgeschmolzen wird. Die Seile sind äusserst beständig gegenüber Abnutzung und gut vor Vandalismus geschützt. Sie können jederzeit ausgetauscht werden.

COR_S-clamps

Die Corocord-S-Klemmen werden als universale Verbindungselemente für Corocord Produkte eingesetzt. 8 mm Stangen aus rostfreiem Edelstahl, mit abgerundeten Kanten werden mit einem hydraulischen Spezialwerkzeug auf die Seile gepresst und sind damit ideale Verbindungselemente: sicher, langlebig und vandalismusresistent, ohne dabei die typischen Bewegungen von Seilspielgeräten zu stören.

COR_membranes

Die Corocord Membranen bestehen aus rutschfestem, gummiertem Material in Förderband-Qualität, das eine exzellente UV-Beständigkeit aufweist. Die geprüfte Konformität mit den REACH-Anforderungen für PAK ist gegeben. In die Membranen ist eine vierlagige Armierung aus gewebtem Polyester eingebettet. Die Armierung und die doppelte Oberflächenschicht ergeben eine Gesamtstärke von 7,5 mm.

COR_steel structure

Die Stahlstruktur ist vollständig feuerverzinkt und bleifrei. Die Verzinkung sorgt für eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit in allen Aussenumgebungen und macht diese wartungsarm.

COR_8 rope colors

Die Corocord-Seilspielgeräte können je nach Kundenwunsch angepasst werden und sind in acht verschiedenen Seilfarben erhältlich. Die Auswahl reicht vom schlichten, ausdrucksstarken Schwarz über natürliche, gedeckte Grüntöne bis hin zu einer Palette aus auffälligen Signalfarben.

3+ Jahre6 Nutzer
Side View (image)
Foot Print (image)

Length

548 cm

Width

475 cm

Height

70 cm

Technische Daten

Diese hüpfende horizontale Membran ist ein Spielplatzfavorit. Die äusseren Seile sind federnd und eignen sich gut zum Balancieren um die zentrale Membran. Kinder können auf der zentralen Membran springen und hüpfen, was nicht nur Spass macht, sondern auch zum Aufbau der Knochendichte beiträgt. Beim Springen schulen die Kinder Gleichgewicht, Rhythmus und Propriozeption. Diese motorischen Fähigkeiten sind entscheidend, um sich sicher durch die Welt zu bewegen und Entfernungen, z.B. im Verkehr, zu beurteilen. Das riesige Netz ist ein Sammelpunkt, an dem die Kinder liegen, sitzen oder stehen und sich gegenseitig durch Sprünge anstossen können. Dadurch werden soziale Fähigkeiten wie Einfühlungsvermögen sowie kommunikative Fähigkeiten bei der Anpassung des Verhaltens an andere geschult.

CO₂ emission

Our product and sustainability data validation help customers make informed sustainable buying choices based on methods validated by Bureau Veritas.

COR215061-1101

752.8

CO₂ Emissionen gesamt (kg CO₂e)

3.09

CO₂e/kg (kg CO₂e/kg)

35.4%

Recycelte Materialien

The overall framework applied for these factors is the Environmental Product Declaration (EPD), which quantifies "environmental information on the life cycle of a product and enable comparisons between products fulfilling the same function" (ISO, 2006). This follows the structure and applies a Life-Cycle Assessment approach to the entire Product stage from raw material through manufacturing (A1-A3).

Learn more