PCE205221

2-Turm-Spielanlage Mountaineer

QR Code for Kompan EN/INT frontpage

Testen Sie unsere AR-App

2-Turm-Spielanlage Mountaineer

Farbe Minzgrün

Preisbeispiel (Produktabbildung entspricht nicht immer dem Preisbeispiel)

42.850 EUR

Designer lädt ...
Die 2-Turm-Spielanlage Mountaineer zieht die Kleinkinder mit seinen großartigen und abwechslungsreichen Spielmöglichkeiten immer wieder aufs Neue an. Dabei gibt es eine Vielzahl an körperlichen und sozialen Aktivitäten sowie kognitiver Stimulation für die Kinder. Die vielfältigen Klettermöglichkeiten - auf der Klettermembran, dem Kletternetz, den Sprossen und den Stufen - ermöglichen das Spielen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und trainieren so die Kreuzkoordination und die Muskulatur. Die wackelige Membran zum Klettern reagiert auf die Bewegungen der Kinder und sorgt dadurch für noch mehr Herausforderung und Spaß. Das Rutschen auf der Doppelrutsche ist ein soziales und spannendes Erlebnis, das auch den Gleichgewichtssinn und die Rumpfmuskulatur trainiert. Die vielen Spieltafeln und Sprechrohre sind interessante spielerische Erkundungsmöglichkeiten, die mit ihren vielen Bewegungs- und Klangelementen sowohl die Geschicklichkeit als auch das logische Denken schulen. Die 2-Turm-Spielanlage Mountaineer animiert also zum abwechslungsreichen Spielen für alle.
Fotos
Fotos
Fotos

Die Fotos sind nur für konzeptionelle Zwecke. Abweichungen möglich.

Spielwert

Der Spielwert ist der Wert, der aus dem Spiel hervorgeht, der Wert, der das Kind dazu veranlasst, die Aktivität zu "wollen" oder entwicklungsbedingt zu "brauchen", und der dem Spielobjekt somit eine Haltekraft verleiht. Der Spielwert lässt sich entwicklungsbezogen sehr genau beschreiben, indem man die körperlichen, kognitiven, sozialen und emotionalen Entwicklungsstufen des Menschen berücksichtigt.

Mehr erfahren

Kletternetz

Physisch

kinder trainieren Körperkoordination und Muskelkraft. Man kann durch die großen Maschen sehr gut klettern und Propriozeption und räumliches Bewusstsein schulen.

Sozial-Emotional

hier können mehrere Kinder zusammen sitzen und sich den Platz teilen.

Klettermembran

Physisch

kreuzkoordination und Muskelkraft werden beim Klettern auf der federnden, gummiartigen Klettermembran gefördert, unterstützt durch Kletterstollen oder nur durch die Hände. Das Hinuntergleiten fördert das räumliche Vorstellungsvermögen.

Sozial-Emotional

die beiden Reihen aus Kletterstollen ermöglichen ein paralleles Spiel und eine Zusammenarbeit.

Kognitiv

die beiden Reihen aus Kletterstollen laden zu Spiel und Wettbewerb ein.

Bullaugenfenster

Sozial-Emotional

lädt zur Interaktion zwischen Innen und Außen ein.

Kognitiv

verzerrt den Klang der Stimme und fördert das logische Denken.

Spiralrutschstange

Physisch

koordination und Propriozeption werden durch richtige Haltung von Armen und Beinen trainiert, das Gleichgewicht beim Drehen und die Armmuskulatur beim Festhalten.

Sozial-Emotional

empathie wird durch Abwechseln entwickelt.

Kognitiv

logisches Denken für die richtige Positionierung von Armen und Beinen ist für die Drehung erforderlich.

Blumen-Spieltafel

Sozial-Emotional

lädt zur Interaktion zwischen den beiden Seiten und außerdem zum kooperativen Spiel mit anderen ein.

Kognitiv

fördert das Verständnis von Ursache und Wirkung und das logische Denken.

Kreativ

die Kinder können auf dem Spielplatz ein Zeichen setzen, indem Sie die Blumen anders positionieren.

Xylophon-Musikpanel

Sozial-Emotional

lädt auf beiden Seiten zur sozialen Interaktion und Mitgestaltung für mehr Kinder ein.

Kognitiv

verständnis von Ursache und Wirkung beim Anschlagen von Rohren und der Geräuscherzeugung.

Kreativ

das Treffen unterschiedlicher Töne stimuliert die kreativen Fähigkeiten.

Verstellbarer Sandtrichter

Sozial-Emotional

unterstützt die Zusammenarbeit und das Abwechseln der Kinder beim Einfüllen von Wasser oder anderen Materialien in den Trichter.

Kognitiv

Das Durchlaufen von Materialien durch Trichter entwickelt das logische Denken und bei jüngeren Kindern das Verständnis der Objektpermanenz.

Kreativ

der Sandtrichter kann gedreht werden, wodurch neue Richtungen für die Abgabe von Materialien entstehen.

Brücke

Physisch

kreuzkoordination, räumliches Bewusstsein.

Sozial-Emotional

transparenz lädt zu Zusammenspiel mit Kindern von außerhalb ein.

Kletterelement

Physisch

das Hochklettern fördert die Kreuzkoordination und trainiert wichtige Muskelgruppen.

Sprechrohr

Sozial-Emotional

ermutigt zu Kommunikation und sozialer Interaktion.

Kognitiv

weckt die Neugier und fördert das Verständnis für Ursache und Wirkung und die Objektpermanenz: Objekte und Personen existieren auch, wenn sie nicht in Sichtweite sind.

Tisch

Sozial-Emotional

ein guter Ort der Begegnung und eine Möglichkeit um Raum zu schaffen. Gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit von beiden Seiten schaffen ein soziales Szenario, das Kommunikation und Kooperation fördert.

2+ Jahre35 Nutzer
Seitenansicht (Bild)
Draufsicht (Bild)

Länge

738 cm

Breite

552 cm

Höhe

410 cm

Technische Daten

Die 2-Turm-Spielanlage Mountaineer zieht die Kleinkinder mit seinen großartigen und abwechslungsreichen Spielmöglichkeiten immer wieder aufs Neue an. Dabei gibt es eine Vielzahl an körperlichen und sozialen Aktivitäten sowie kognitiver Stimulation für die Kinder. Die vielfältigen Klettermöglichkeiten - auf der Klettermembran, dem Kletternetz, den Sprossen und den Stufen - ermöglichen das Spielen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und trainieren so die Kreuzkoordination und die Muskulatur. Die wackelige Membran zum Klettern reagiert auf die Bewegungen der Kinder und sorgt dadurch für noch mehr Herausforderung und Spaß. Das Rutschen auf der Doppelrutsche ist ein soziales und spannendes Erlebnis, das auch den Gleichgewichtssinn und die Rumpfmuskulatur trainiert. Die vielen Spieltafeln und Sprechrohre sind interessante spielerische Erkundungsmöglichkeiten, die mit ihren vielen Bewegungs- und Klangelementen sowohl die Geschicklichkeit als auch das logische Denken schulen. Die 2-Turm-Spielanlage Mountaineer animiert also zum abwechslungsreichen Spielen für alle.

Dieses Produkt, 2-Turm-Spielanlage Mountaineer (PCE205221) wird von KOMPAN Deutschland angeboten.

Dauerhafte Qualität

PCE_Curved Panels

Die gewölbten ELEMENTS™ Platten aus UV-beständigem und recycelbarem PE-Kunststoff sind mit verschiedenen Spielelementen erhältlich. Die geraden Platten (Stärke 19 mm) sind aus EcoCore™ gefertigt. EcoCore™ ist ein besonders langlebiges, umweltfreundliches und recycelbares Material.

PCE_Climbing Elements

Die dargestellten Kletterelemente sind in einem Stück formgepresst und besitzen eine Wandstärke von 5 mm. Die Kletterelemente sind aus recycelbarem PE mit einer hohen Verschleißfestigkeit und Temperaturbeständigkeit gefertigt. Dies macht diese äußerst vandalismus-beständig in allen Außenumgebungen.

PCE_Roof

Die ELEMENTS™ Dächer bestehen aus recycelbarem PE-Kunststoff mit einer Wanddicke von 5 mm, um unter allen Wetterbedingungen eine hohe Lebensdauer zu gewährleisten. Die Stahlrohre sind vollständig feuerverzinkt.

Elements Essentials Posts & PP Decks

Die Hauptpfosten sind aus hochwertigem, vorverzinktem Stahl mit pulverbeschichteter Oberfläche hergestellt. Die Pfostenoberseiten sind mit Kappen aus UV-stabilisiertem Polyamid PA6 verschlossen. Die grau gefärbten, spritzgussgeformten Bodenplatten bestehen zu 75% aus recycelten Fischernetzen (PP-Material), und haben ein rutschfestes Muster und eine strukturierte Oberfläche.

PCE_Membrane

Die ELEMENTS™ Gummi-Membranen bestehen aus einem Gemisch aus Naturkautschuk und SBR-Kautschuk mit PE und PA. Die Dicke von 8 mm sorgt für eine hohe Lebensdauer in allen Umgebungen.

PCE_Rope

Die ELEMENTS™ Seile verfügen über sechslitzige Stahldrahtseile, die mit einem Stahlkern versehen sind. Jede Litze ist mit PES-Garn umwickelt, das induktiv aufgeschmolzen wird, sodass nach Abrieb der Garnfasern eine härtere PES-Schicht verbleibt und die Drahtlitzen schützt. Damit sind die Seile äußerst beständig gegenüber Abnutzung und Vandalismus.

CO₂-Ausstoß

Unsere Produkt- und Nachhaltigkeitsdatenvalidierung hilft Kunden, fundierte nachhaltige Kaufentscheidungen zu treffen, die auf von Bureau Veritas validierten Methoden basieren.

PCE205221-0603

2612.3

CO₂ Emissionen gesamt (kg CO₂e)

2.83

CO₂e/kg (kg CO₂e/kg)

44.9%

Recycelte Materialien

Der allgemeine Rahmen für diese Faktoren ist die Umweltproduktdeklaration (EPD - Environmental Product Declaration), die "Umweltinformationen über den Lebenszyklus eines Produkts quantifiziert und Vergleiche zwischen Produkten ermöglicht, die dieselbe Funktion erfüllen" (ISO, 2006). Diese folgt der Struktur und wendet einen Ansatz der Ökobilanzierung auf die gesamte Produktphase an, vom Rohstoff bis zur Herstellung (A1-A3).

Siehe andere ähnliche Produkte

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte für Ihr Projekt

Möchten Sie dieses Produkt oder auch weitere in Ihr Projekt einbeziehen und suchen Sie nach detaillierten Materialinformationen? Füllen Sie dafür dieses Formular aus, und wir werden Sie mit den benötigten Informationen kontaktieren.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt oder zu Ihrem Projekt haben, sind wir für Sie da!

Andere interessierten sich auch für

Karussells und Drehspielgeräte

Fitness-Pakete

Kinder auf einer großen Schaukel

Schaukeln

Street Workout & Calisthenics

Jungen spielen auf einer Federwippen-Spielplatz in einem Park

Federwippgeräte

Outdoor Fitnessgeräte aus Holz für Sportanlagen in Parks Referenzbild

Robinia Fitness

Fitnessgeräte für Outdoor Crosstraining

Cross Training

children sliding down a commercial playground slide in australia

Rutschen

Hindernisparcours outdoor Ninja Warrior Assault Course-Ausrüstung Referenzbild

Hindernisparcours

children playing on a pitch multi use sports arena

Multisport-Spielarenen