NAT526

2-Turm-Kletteranlage Beobachter

Testen Sie unsere AR-App

Farbe Kiefer

Preisbeispiel (Produktabbildung entspricht nicht immer dem Preisbeispiel)

14.200 EUR

Mit ihren zahlreichen Plattformen und Klettermöglichkeiten zieht die Kletteranlage Beobachter die Weltentdecker unter den Schulkindern an. Die Vielfalt an spannenden Kletter- und Krabbeleien über Netze, Stufen, Leitern, waagerechte und schräge Böden und Kletterrohre fördern das Gleichgewicht und die Kreuzkoordination der Kinder sowie die Propriozeption. Außerdem bieten die zahlreichen schrägen, geraden, schwankenden und festen Kletterstellen lustige Herausforderungen für alle. Es gibt für größere und kleinere Wagemutige Wege nach oben und um den Beobachter herum. Die geschulten motorischen Fähigkeiten sind wichtig für das Körpervertrauen und die Bewegungssicherheit der Kinder, z.B. im Straßenverkehr. Wenn man die Rutsche hinuntersaust, wird das Gleichgewichts- und Raumgefühl gefördert. Der Gleichgewichtssinn ist grundlegend für alle anderen körperlichen Fähigkeiten. Die Plattformen und Netze sind schöne Treffpunkte, um sich mit Freunden zu treffen.

Die Fotos sind nur für konzeptionelle Zwecke. Abweichungen möglich.

Dauerhafte Qualität

Die Pfosten und Bretter werden aus Kiefernholz aus nachhaltigen europäischen Quellen hergestellt. Das Holz ist druckimprägniert in Klasse 3 mit Tanalith E3475 gemäß EN335 (Äquivalent zu NTR Klasse AB). Auf Anfrage kann es FSC® -zertifiziert (FSC® C004450) geliefert werden.

Wände aus 19mm EcoCore™. EcoCore™ ist ein äußerst langlebiges, umweltfreundliches Material, das nicht nur nach Gebrauch recycelbar ist, sondern auch aus einem Kern besteht, der zu 100 % aus recyceltem Post-Consumer-Material aus Lebensmittelverpackungsabfällen hergestellt wird.

Die Stahloberflächen sind vollständig feuerverzinkt und bleifrei. Die Verzinkung sorgt für eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit in allen Umgebungen und macht diese wartungsarm.

Die Seilnetze werden aus einfach geflochtenen 16 mm PES-Seilen hergestellt. PES hat eine hohe Festigkeit mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Abrieb und UV-Strahlung. Die Seilschlaufen werden mit Aluminiumverbindern montiert.

Die Pfostenendkappen bestehen aus spritzgegossenem, hochwertigem Nylon (PA6). PA6 hat eine gute Verschleiß- und Schlagfestigkeit und ist UV-stabilisiert. Die Endkappen schützen senkrecht stehende Pfosten und gewährleisten eine lange Lebensdauer.

Die Rutsche besteht aus kombinierten EcoCore™ Seiten und einem Rutschbett aus Edelstahl t=2mm.

4+ Jahre14 Nutzer

Länge

467 cm

Breite

439 cm

Höhe

267 cm

Technische Daten

Mit ihren zahlreichen Plattformen und Klettermöglichkeiten zieht die Kletteranlage Beobachter die Weltentdecker unter den Schulkindern an. Die Vielfalt an spannenden Kletter- und Krabbeleien über Netze, Stufen, Leitern, waagerechte und schräge Böden und Kletterrohre fördern das Gleichgewicht und die Kreuzkoordination der Kinder sowie die Propriozeption. Außerdem bieten die zahlreichen schrägen, geraden, schwankenden und festen Kletterstellen lustige Herausforderungen für alle. Es gibt für größere und kleinere Wagemutige Wege nach oben und um den Beobachter herum. Die geschulten motorischen Fähigkeiten sind wichtig für das Körpervertrauen und die Bewegungssicherheit der Kinder, z.B. im Straßenverkehr. Wenn man die Rutsche hinuntersaust, wird das Gleichgewichts- und Raumgefühl gefördert. Der Gleichgewichtssinn ist grundlegend für alle anderen körperlichen Fähigkeiten. Die Plattformen und Netze sind schöne Treffpunkte, um sich mit Freunden zu treffen.

Dieses Produkt, 2-Turm-Kletteranlage Beobachter (NAT526) wird von KOMPAN Deutschland angeboten.

CO₂-Ausstoß

Unsere Produkt- und Nachhaltigkeitsdatenvalidierung hilft Kunden, fundierte nachhaltige Kaufentscheidungen zu treffen, die auf von Bureau Veritas validierten Methoden basieren.

NAT526-0912

645.7

CO₂ Emissionen gesamt (kg CO₂e)

1.68

CO₂e/kg (kg CO₂e/kg)

38.1%

Recycelte Materialien

Der allgemeine Rahmen für diese Faktoren ist die Umweltproduktdeklaration (EPD - Environmental Product Declaration), die "Umweltinformationen über den Lebenszyklus eines Produkts quantifiziert und Vergleiche zwischen Produkten ermöglicht, die dieselbe Funktion erfüllen" (ISO, 2006). Diese folgt der Struktur und wendet einen Ansatz der Ökobilanzierung auf die gesamte Produktphase an, vom Rohstoff bis zur Herstellung (A1-A3).

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt oder zu Ihrem Projekt haben, sind wir für Sie da!

Andere interessierten sich auch für

Karussells und Drehspielgeräte

Fitness-Pakete

Schaukeln

Street Workout & Calisthenics

Federwippgeräte

Robinia Fitness

Wippen

Cross Training

Rutschen

Hindernisparcours

Multisport-Spielarenen