GXY947

1-Turm-Kletteranlage Sirius ll

Mit seinem skurrilen Aussehen und den sich drehenden, federnden Kletteraktivitäten zieht Sirius II 6-12-Jährige für stundenlange abenteuerliche Spielherausforderungen an. Die geschwungene Kletterwand mit den farbigen Haltegriffen lädt zu einem herausfordernden Aufstieg nach oben ein. Von hier aus führt ein Griff zur hüpfenden Spielmuschel für eine kurze Pause. Die Kletternetze bieten auch Sitzgelegenheiten, so dass dies eine schöne Ecke ist, um sich zu treffen und abzuhängen, was die soziale Kompetenz fördert. Der Drehkreisel lädt viele Kinder zu wilden Drehungen ein, und der Wackelbalken bietet einen wirklich herausfordernden Auf- und Abstieg. Das Klettern auf dem Wackelbalken macht nicht nur viel Spass, sondern schult auch intensiv die Beweglichkeit, das Gleichgewicht und die Koordination, wichtige motorische Fähigkeiten von 6-12-Jährigen. Die Drehaktivitäten machen nicht nur grossen Spass, sondern schulen auch das Gleichgewicht, eine motorische Fähigkeit, die z.B. für das Stillsitzen grundlegend ist.