PCM51221

Bagger

Der Bagger ist ein großer Anziehungspunkt für dramatisches und unterhaltsames körperliches Spiel für jüngere Kinder. Die reiche Vielfalt an manipulativen Aktivitäten sowohl in der Höhe als auch am Boden unterstützen die dramatischen Spielszenarien. Wir wissen aus unseren Studien des KOMPAN Play Institute, dass manipulative Spielelemente die Spielbindung sowie das dramatische Spiel bei sehr jungen Kindern erhöhen. Das fördert die sprachlichen Fähigkeiten und die Kommunikation und hilft den Kindern, die Welt um sie herum zu verstehen. Und nicht zuletzt, von der Umgebung verstanden zu werden. Reichhaltige Kletter-, Krabbel- und Rutschaktivitäten üben eine große Anziehungskraft aus und sorgen für körperliche Aktivität, die wichtige motorische Fähigkeiten und wichtige Muskeln trainiert. Vielfältige, abwechslungsreiche Kletter- und Krabbelmöglichkeiten sorgen für ein ausgiebiges Training der Kreuzkoordination, was Körpervertrauen aufbaut und letztlich die cross-modale Wahrnehmung anregt. Dies fördert zum Beispiel die Lesefähigkeit. Dramatisches Spiel ist die bevorzugte Spielart für jüngere Kinder. Mit dem Bagger können Geschichten aller Art nachgespielt werden.