Spielplatzgeräte

Spielsysteme

Spielplatzsysteme Kategorie Slider

Was sind Spielplatzsysteme?

Ein öffentliches Spielsystem für einen Spielplatz ist eine große, vorgefertigte Spielplatzanlage für Kinder, welche den Spielplatz definiert.Durch einen zentralen Schwerpunkt verleihen die Spielplatzsysteme dem Spielplatz Charakter und Individualität. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und eine breite Altersspanne der Zielgruppe sorgen für Begeisterung bei sowohl Kleinkindern, größeren Kindern, als auch bei Teenagern. Von den schlichten und unkomplizierten Simply Play Spieltürmen über die gewundenen Elements™-Anlagen, die kühnen Schlösser und Schiffe und die von H. C. Andersen inspirierten und ansprechenden Smart Playgrounds™, bis hin zu den futuristischen BLOQX™ und ansprechenden Galaxy™-Anlagen - jedes der Spielsysteme sorgt für eine Menge Spaß. Und als wäre der Spaßfaktor nicht schon groß genug, kommt mit den GIANTS eine neue aufregende Reihe voller themenorientierter Megaspielanlagen hinzu. 

Unser Angebot an Spielanlagen für Kinder umfasst multifunktionale Spielgeräte, die viele Formen und Funktionen annehmen können und auf denen viele Kinder gleichzeitig spielen können. In den meisten Fällen bilden diese Produkte den Mittelpunkt des Spielplatzes, der alle anderen Geräte miteinander vereint und der viele Kinder zum gemeinsamen Spiel und zur Begegnung und Kommunikation anregt.

Entdecken Sie das Spielplatzsystem, welches Ihre Aufmerksamkeit erregt und perfekt in Ihren geplanten Spielplatz passt.

Spielsysteme

MOMENTS™ Spielsysteme

school agers playing on thrilling play tower in schoolyard

ELEMENTS™

Tweens spielen auf einem GALAXY Spielgerät für Jugendliche auf einem Schulhof

GALAXY™

Jugendliche klettern in einem Stadtgebiet auf Kletterwürfeln Outdoor

BLOQX™

Kinder vergnügen sich auf einer Schiff Spielanlage in einem Park

Schiffe

Kinder spielen auf einer Spielplatz Burganlage von KOMPAN in einem Park

Schlösser & Burgen

simple play tower in a park with options of customisation

SIMPLY PLAY SPIELTÜRME

children climbing and sliding on colourful playground set

STORY MAKERS™

Toddler climbing on a play system designed for toddlers

Kleinkinder Multispiel

Kinder spielen auf einem Märchenspielplatz mit digitalen Spielplatzgeräten

THE SMART PLAYGROUND™ (Digital)

Space themed play system conceptual product

GIANTS inspirierende Konzepte

Kinder vergnügen sich auf dem Fitnessspielplatz für Schulen

Fitness Spielplätze

Unsere Produkte entdecken

291 Produkte

Ihr digitales Spielplatzplanungs- und Inspirationsinstrument

ImaginIt 3D-Visualisierungs-App

Mit ImaginIt können Sie Ihre kühnsten Ideen testen und sehen, wie sie als 3D-Spielplatz- und Fitness-Visualisierungen direkt vor Ihren Augen zum Leben erweckt werden.

App Store
moments-play-systems-top-slider-image

Vorzüge unserer Spielsysteme für den Spielplatz

Von allen Fragen, die sich um die Werte und Eigenschaften von Spielplätzen drehen, ist keine relevanter als die Frage, was sie für die Entwicklung eines Kindes bedeuten.

Der führende Hersteller von Spielplatzgeräten KOMPAN richtete in den 1980er Jahren eine interne Studiengruppe ein, das KOMPAN Spielinstitut. Das Spielinstitut untersucht, wie Spielerfahrungen im Hinblick auf die soziale und körperliche Entwicklung am besten genutzt werden können.

Spielen mag wie ein unbedeutender Zeitvertreib wirken, ist aber für den Aufbau von Kommunikationskompetenzen und motorischen Fähigkeiten unerlässlich. Zudem fördert gemeinsames Spielen ein Bewusstsein für Teilen und Abwechseln, während Kindern gleichzeitig spielerisch ein Streben nach Leistung vermittelt wird. Jeder Spielplatz, der nicht vollständig die Fähigkeiten von Kindern aller Altersgruppen und Fähigkeiten berücksichtigt, ist eine verpasste Chance im Leben.

Ihr Traumspielplatz ist also bereits fertig konfiguriert. Alle Spielanlagen für Kinder werden auf der Grundlage eines modularen Baukastensystems entworfen, so dass Sie mit uns zusammenarbeiten können, um verschiedene Spielelemente je nach Umgebung, beabsichtigter Benutzergruppe und Budget hinzuzufügen, zu ändern oder zu entfernen.

Die Entscheidung für ein vorkonfiguriertes Spielsystem bietet mehrere Vorteile gegenüber freistehenden Spielgeräten:

  • Bei vorkonfigurierten Spielplatzsystemen sind viele Spielaktivitäten in einer Struktur zusammengefasst, so dass alle Kinder mit Sicherheit gut unterhalten werden.

  • Große öffentliche Spielplatzsysteme sind weniger reparaturanfällig und wartungsarm, da sie stabiler gebaut sind und sich besser selbst tragen als z. B. freistehende Spielplatzgeräte.

  • Ein Spielsystem für den Spielplatz ist auch einfacher zu montieren, da es sich um ein einziges Gerät handelt und nicht um viele einzelne Spielgeräte.

  • Wenn Sie sich für ein Spielplatzsystem entscheiden, sind Sicherheit und Abstände gewährleistet, da die Rutschen in angemessenem Abstand zueinander stehen.

  • Vorkonfigurierte Spielplatzanlagen eignen sich hervorragend für beschränkte Bereiche, da sie kompakt sind und dennoch den Vorschriften entsprechen.

  • Vorkonfigurierte Spielsysteme entsprechen den österreichischen Industriestandards und sind für ihre Sicherheit zertifiziert. Daher sind sie auch einfacher zu warten und bei Beschädigung zu ersetzen.

So wählen Sie das richtige Spielplatzssystem

KOMPAN bietet verschiedene Spielplatzanlagen für jede Umgebung, jeden Kunden, jede Benutzergruppe und jedes Budget. Jede Serie wird mit einer Kombination von Spielelementen, Werten und Materialien hergestellt, um einem bestimmten Thema, einer Benutzergruppe oder einer bestimmten Ausstrahlung gerecht zu werden. Im Folgenden finden Sie einige Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines kommerziellen Spielplatzes berücksichtigen sollten, um die Benutzerfreundlichkeit, Spielbarkeit und Stabilität für die vorgesehenen Nutzer zu gewährleisten.

Altersgruppe

Sie müssen unbedingt berücksichtigen, wer Ihre Nutzer sind, denn verschiedene Altersgruppen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Verhaltensweisen. Sie können auch Spielplatzanlagen finden, die auf eine bestimmte Altersgruppe, innerhalb eines bestimmten Bereichs, abgestimmt sind. Zum Beispiel Spielanlagen für den Kindergarten.

Inklusion

Ein wirklich inklusiver Spielplatz ist ein Spielplatz, der eine zugängliche und ansprechende Welt für alle Kinder mit allen Fähigkeiten schafft. Als Faustregel gilt: Wählen Sie eine Spielplatzstruktur mit relevanten erhöhten Spielaktivitäten, die z. B. über eine Rampe zugänglich sind, oder ebenerdige Aktivitäten mit einem gewissen Nervenkitzel, z. B. Geschwindigkeit. Berücksichtigen Sie ein Spielsystem mit einer Auswahl an sensorischem Spiel und unterschiedlichen Spielfunktionen, wie z. B. Möglichkeiten für Einzel- und Gesellschaftsspiele und mögliches Spielen von allen Seiten.

Spielplatzbereich

Wie bereits erwähnt, eignet sich ein professionelles Spielsystem hervorragend für begrenzte Bereiche, doch sollten Sie immer die Größe des vorgesehenen Spielbereichs im Auge behalten. Wir sind gerne bereit, Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche große Spielanlage für Ihren Bereich geeignet ist, und zwar in einem Beratungsgespräch vor Ort oder in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Zielsetzung

Auch der Spielzweck ist wichtig. Spielplatzgeräte haben eine empfohlene Spielkapazität, die angibt, wie viele Kinder gleichzeitig auf dem Gerät spielen können. Als Faustregel gilt zum Beispiel, dass Schulhöfe Spielgeräte mit einer hohen Spielkapazität benötigen; in diesem Fall sollten Sie auch berücksichtigen, ob die Spielanlagen für die jüngeren oder die älteren Kinder der Schule bestimmt sind.

Budget

Wir stellen oft fest, dass ein einfaches Beratungsgespräch mit einem unserer Spielplatzberater Ihrem Spielplatzprojekt zugute kommt. Viele unserer Kunden haben brillante Ideen. Und wir können Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Spielplatz herauszuholen. In einem kostenlosen Beratungsgespräch stimmen wir Budget und Anpassungsmöglichkeiten ab, um sicherzustellen, dass Ihr Traumspielplatz auf die bestmögliche Weise realisiert wird.

Slider-elements-essentials top slider an reference image
PCM Floor
ELEMENTS™ - hero image

Springlake Hotel

Play

Themed

Customer Case

Kundenspezifische Seilspieltürme mit mehreren Rutschen

3 Spielplätze im Märkischen Viertel, Berlin

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Online ansehen & bestellen

Entdecken Sie unsere Kataloge

KOMPAN 2023 Spielplatz- und Outdoor Fitness-Katalog

Häufig gestellte Fragen

Für welches Alter sind die vorkonfigurierten Spielplatzsysteme gedacht?

Unsere Themen-Spielsysteme faszinieren wirklich alle - Kinder, wie auch Erwachsene

Unser Angebot an Spielsystemen für den Spielplatz umfasst unterschiedliche Kategorien für die Altersgruppen, also von Kleinkindern bis hin zu Teenagern.

KOMPAN bietet diese Themen-Spielsysteme an:

Suchen Sie nach einer Spielanlage für ältere Kinder?

  • Unser MOMENTS™-Sortiment bietet Spielanlagen für Kleinkinder bis hin zu Tweens

  • ELEMENTS™ Spielplatzsysteme bereiten Kleinkindern und Jugendlichen gleichermaßen Freude

Herausforderungen & Kletteranlagen sind ideal für Teenager und ältere Schulkinder:

Wenn Sie sich eine von der Natur inspirierte Gestaltung wünschen, sollten Sie nicht unsere Kategorie Naturspiel verpassen.

Sind die vordefinierten Spielplatzsysteme sicher?

Ja, denn sie sind alle für den professionellen Einsatz geeignet und entsprechen den Normen. Das sorgt für mehr Sorgenfreiheit, da Sie nicht manuell die Sicherheitszonen jedes freistehenden Geräts berücksichtigen müssen.

Für wen sind die Spielplatzsysteme besonders geeignet?

Die Spielanlagen sind ideal für bestimmte Standorte, Budgets und Nutzer. Eine einzige Anlage gewährleistet, dass Sie so viel wie möglich aus den Geräten und dem Bereich schöpfen können, um eine hohe Spielaktivität und Verweildauer zu erreichen.

Warum ist Farbe auf einem Spielplatz so wichtig?

Farbe ist eine stumme Sprache, aber spricht dennoch zu uns allen und erzählt uns von Gefahren und Freuden. Ein Baby erkennt Farbe erst im Alter von ca. acht Monaten und von da an spielt sie dann eine entscheidende Rolle für seine Entwicklung. Kinder werden von leuchtenden Farben angezogen. Der KOMPAN-Gründer, der Künstler Tom Lindhardt, hat in seinen frühen Werken überwiegend gelb, blau und rot verwendet - grün hat er gemieden, da es bereits im Gras, um den Spielplatz herum, vorhanden gewesen ist.