NRO407

Spielhütte

Der WOW-Effekt der offenen Spielhütte mit ihrem schönen, geschwungenen Dach ist immens. Sie kann von allen Seiten betreten und bespielt werden und ermöglicht die Interaktion von innen nach aussen und umgekehrt. Das macht sie zu einer universell gestalteten Einheit, die von allen Altersgruppen und Fähigkeiten genutzt werden kann. Die beiden Theken eignen sich hervorragend zum Tauschen, zur Aufbewahrung von Dingen oder zur Unterstützung des Sandspiels. Das Sandrad ergänzt das taktile Erlebnis des Sandspiels und schult das Ursache-Wirkungs-Verständnis der Kinder. Durch das Sieb im Tisch schieben die Kinder Sand hindurch. Das schult bei kleinen Kindern das Verständnis für Objektpermanenz: dass Dinge auch dann noch existieren, wenn sie ausser Sichtweite sind. Die Spielhütte regt zum dramatischen Spiel an, was für die Sprachentwicklung und die kognitiv-kreativen Fähigkeiten der Kinder sehr förderlich ist. Der Höhlencharakter der Spielhütte unterstützt Pausen und soziale Entwicklung