M106

Schwan

Der Schwan sollte auf allen Spielplätzen stehen. Kinder suchen ihn aus, um immer wieder zu schaukeln und zu spielen. Der Schwan ist ein wahrhaft universelles Design: Die Rücken-, Waden- und Fußstützen, der Schutz der Sitzseiten und die vertikalen Haltegriffe machen ihn für alle zugänglich und nutzbar. Kinder schaukeln den Schwan, indem sie ihre Bein-, Arm- und Rumpfmuskeln einsetzen, um die Bewegungen zu koordinieren und ihn in Bewegung zu setzen. Alternativ bewegt sich die Feder, wenn Kinder ihren Rücken in den Sitz stemmen, ohne die Beinmuskulatur einzusetzen. Die Haltegriffe unterstützen eine für alle relevante Griffhöhe. Das Schaukeln des Schwans fördert den Gleichgewichts- und Raumsinn, die grundlegend für das Körpervertrauen und die Bewegungskontrolle sind. Die Reaktion der Feder auf die Bewegung fördert das Verständnis für Ursache und Wirkung. Es unterstützt das logische Denken, eine grundlegende kognitive Fähigkeit.