COR45400

Octanite

Der Octanite lockt Kinder mit seinem mäandernden Klettererlebnis in dreidimensionalen Netzen. Die symmetrischen Kletterwege sprechen die Kinder ungemein an. Die spannende Offenheit des Geschehens zieht Kinder immer wieder an und macht Lust auf ein Wiederkommen. Die hüpfenden, symmetrischen Netzwürfel erfordern Konzentration beim Klettern, da alle Bewegungen der anderen Kletterer durchgängig wahrgenommen werden können, was Risikoeinschätzung und Konzentration bedeutet. Soziales Miteinander, Kooperation und Rücksichtnahme auf andere werden hier gefördert. Die Netze schulen wichtige motorische Fähigkeiten wie Propriozeption, räumliches Vorstellungsvermögen und die Kreuzkoordination. Diese Fähigkeiten sind grundlegend für die Risikoeinschätzung, um sich z.B. sicher im Straßenverkehr bewegen zu können. Die vielfältigen Klettererlebnisse von unten nach oben sind abgestufte spielerische Herausforderungen, so dass diese Spielmöglichkeit eine hohe Spielkapazität für alle Fähigkeitsstufen aufweist.