COR10533

Bergsteigerseil #3

Der Spaß an einfachen Spielelementen bringt Kinder immer wieder zum Spielen: Das Bergsteigerseil #3 zum Beispiel unterstützt das Abseilen von steilen Hügeln. Die Kombination aus dem Stemmen der Füße gegen den Hügel, dem Festhalten am Seil, dem Zurücklehnen und dem Hinaufklettern ist immer wieder ein aufregendes Erlebnis. Dabei macht die Bewegungskombination nicht nur großen Spaß, sondern sorgt auch für ein hervorragendes Grobmotorik- und Muskeltraining. Hände, Arme und Oberkörper werden beim Greifen des perfekt bemessenen Seils trainiert, die Beine beim Aufwärtsgehen und die Rumpfmuskulatur beim Zurücklehnen, indem der Rumpf angespannt wird. Auch die Motorik wird intensiv geschult: das Raumgefühl, der Gleichgewichtssinn und die Koordination werden in vollem Umfang gebraucht. Dies fördert das gesamte motorische Selbstbewusstsein des Kindes und hilft beispielsweise dabei, die Fähigkeit zu schulen, Entfernungen zu beurteilen, was essentiell im Straßenverkehr ist.