Kundenreferenz

Hældager Schule

GALAXY™ macht Schulkinder aktiv und sozial

Die Hældager Schule in Dänemark hat ihren großen schwarzen Asphaltplatz in einen farbenfrohen und coolen Spielplatz verwandelt, der die Schüler der Schule begeistert. Da die Schule über eine Abteilung für Kinder mit Behinderungen verfügt, war ein integrativer Spielplatz erforderlich, der bei allen Schülern gut ankommt. Mit GALAXY™ haben sie genau das bekommen, einen aufregenden und herausfordernden Spielplatz, auf dem Kinder mit unterschiedlichen Fähigkeiten gemeinsam spielen können.

Der Spielplatz hat der Schule neues Leben eingehaucht und ist nun abends und an den Wochenenden voll von glücklichen Besuchern aus der Gemeinde. In der Hældager Schule ist ein zusätzlicher Effekt des neuen Spielplatzes die Atmosphäre und Lebendigkeit, die er mit sich bringt. Es sind immer Leute da, die sich um die Schule kümmern, und seit der Installation gab es weder Vandalismus noch Reparaturen.

Ein weiterer positiver Effekt ist, dass es eine tolle Atmosphäre in der Schule schafft. Das bedeutet, dass es mehr Leute gibt, die ein Auge darauf haben. Wir hatten keinen Vandalismus oder Reparaturen.

Søren Klindt, Direktor der Hældager Schule

Eine GALAXY™ voller Spaß

Das coole und unkonventionelle Spielsignal, das von den GALAXY™-Strukturen ausgeht, weckt die Neugier und den Spieltrieb selbst der widerspenstigsten und inaktivsten T(w)eens. Auf der großen GALAXY™ Emerido Anlage werden Kinder mit dynamischen und herausfordernden Spielaktivitäten wie Klettern, Drehen, Balancieren, Schaukeln und Schwingen konfrontiert. All diese Aktivitäten fordern die Beweglichkeit, das Gleichgewicht und die Koordinationsfähigkeiten der Kinder heraus. Das transparente Design der Struktur ermöglicht es den Kindern, miteinander zu interagieren, unabhängig davon, wo sie sich auf der Struktur befinden. Dadurch und durch die vielen Aktivitäten, die die Struktur bietet, werden die sozial-emotionalen Fähigkeiten der Kinder gefördert. Die Struktur lädt Kinder dazu ein, kreativ zu sein und ihre eigenen sozialen Treffpunkte zu schaffen.

Physisch
Freude an Bewegung: Motorik, Muskeln, Kardio und Knochendichte
Kognitiv
Freude an Bewegung: Neugierde, Verständnis für kausale Zusammenhänge und Allgemeinwissen
Sozial-Emotional
Freude an Bewegung: Teamwork, Toleranz und Zusammengehörigkeitsgefühl
Kreativ
Freude an Bewegung: Gemeinsames Gestalten und Experimentieren mit Materialien

Produkte dieser Anlage

Entdecken Sie die Produkte dieser Anlage oder ähnliche Standardprodukte.

Möchten Sie mehr über Projekte wie dieses erfahren?

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Auf der Karte finden

Wünschen Sie sich weitere Referenzen aus Schulen?