PCE1050

Spielturm Scout

Der Spielturm Scout ist eine dynamische, farbenfrohe Spielanlage, die Kindergartenkinder zum Klettern und Rutschen einlädt. Die zahlreichen Eingänge bieten viel Abwechslung und ziehen die Kinder immer wieder aufs Neue an. Die abwechslungsreichen Kletterzugänge bieten sowohl einen schnellen und einfachen als auch einen anspruchsvolleren Weg hinauf zur Plattform. Dadurch werden die Muskeln und die Kreuzkoordination trainiert. Die Kreuzkoordination ist eine Grundlage für die spätere Lesefähigkeit. Von der Plattform aus gibt es zwei aufregende Wege hinunter zum Boden - über die Rutsche oder die Rutschstange. Die Feuerwehrrutschstange trainiert die wichtigsten Muskeln der Kinder und vermittelt ihnen ein räumliches Verständnis, das für ein späteres mathematisches Verständnis grundlegend ist. Die Rutsche trainiert die Rumpfstabilität und den Gleichgewichtssinn der Kinder.