COR52124

Grosses Orion-Raumnetz

Das Grosse Orion-Raumnetz ist eine fantastische Spring-, Balancier- und Kletteraktivität, die Kinder immer wieder gerne nutzen werden. Sie können allein oder in grossen Gruppen zusammen spielen. Dank der Transparenz des vierflügeligen Grossen Orion-Raumnetzes können sich die Kinder beim Spielen gegenseitig beobachten und kommunizieren. Sie können die Bewegungen anderer Kinder aufgrund der federnden Spannung in den Seilen spüren. Durch das Balancieren auf den federnden Seilen in der Höhe werden Gleichgewicht und Raumgefühl gefördert. Diese beiden motorischen Fähigkeiten sind z.B. für die Beurteilung von Distanzen auf der Strasse wichtig. Der zentrale Punkt des Grossen Orion-Raumnetzes ist die riesige, hüpfende Membran, dieser Treffpunkt empfängt sitzende, liegende, stehende und hüpfende Kinder. Das Auf- und Abspringen baut die Knochendichte, die in der Kindheit lebenslang aufgebaut wird, durch die tragende Tätigkeit auf.