PCM310121

3-Turm-Spielanlage

Der Spielwert der 3-Turm-Spielanlage mit Netz und Brücke wird immer wieder zum Spielen motivieren. Bei den herausfordernden Spielmöglichkeiten geht es um Balancieren, Kreuzkoordination und spannendes Gleiten. Das Klettern trainiert die Oberkörpermuskulatur und die Kreuzkoordination der Kinder. Dies ist grundlegend, um sich selbstbewusst und sicher in der Welt zu bewegen. Der Gleichgewichts- und Raumsinn wird auf der niveaugleichen Balancierbrücke und an der lustigen Barrenrutsche verbessert. Auf dem anderen Turm bringt eine waghalsige Feuerwehrrutschstange die Kinder in Windeseile auf den Boden hinunter. Das große Kletternetz hat Maschen, durch die man hindurchklettern kann, eine weitere Bewegung für die Kreuzkoordination nötig ist. Die Maschen sind breit genug, damit die Kinder Platz nehmen und sich austauschen können. Purer Spaß und tolle Trainingserfahrungen in einer Spielanlage.